am

Wenn ich alle Geheimnisse wüsste und alle Erkenntnis und hätte allen Glauben, sodass ich Berge versetzen könnte, und hätte die Liebe nicht, so wäre ich nichts.
1.Korinther 13,2

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. ellilyrik sagt:

    Danke, Arne!
    Tut richtig gut nach dem Beitrag „Gefühlsterror“!
    Schönen Abend, Elke

    Gefällt 2 Personen

  2. Oh ja, das wird so schön versinnbildlicht in Kieslowski’s Drei Farben Blau.
    wünsch dir ein schönes Wochenende Arne!

    Gefällt 1 Person

    1. arnedehn sagt:

      Das wünsch ich Dir auch ! 😉

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s