#Innere Stille

am

IMG_6537

 

Menschen scheuen die Stille, sie verstecken sich oft hinter ihren Worten  oder betäuben sich mit Lärm gegen die unheimlichen Stimmen, die sich in der Stille Gehör verschaffen. Menschen haben Angst, sich in der Stille einsam zu fühlen. Ihr Leben erstarrt in Stille.

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. So kommt es mir auch manchmal vor…

    Gefällt 2 Personen

    1. Mion sagt:

      Bei Stille kann man ganz klar denken. Alles ist klar. Weil kein Ton die Oberfläche verschwimmen lässt. Manche Erkenntnisse kommen ans Licht. Des einen strahlende Erleuchtung, des anderen bittere Wahrheit…

      Gefällt 3 Personen

      1. Das ist wohl so….eine gute Beschreibung der Stille….

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s