Putenbrust Stroganoff

img_8009

600g Putenbrust in Streifen schneiden und in einer beschichteten Pfanne in Butter anbraten. Die geschnittene Zwiebel und ca. 300g Champignons zum Fleisch geben. Wenn das Gemüse leicht gebräunt ist, die gewürfelte Gewürzgurke kurz mitschmoren. Mit 300 ml  Brühe angießen, 200 ml Weißwein und Creme fraiche und Senf einrühren. Die Soße etwas einkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.

Dazu passt wunderbar eine halbe Tasse Basmatireis.

 

Ein Kommentar zu „Putenbrust Stroganoff

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Bauch/Hirn

Ein Achtsamkeits-Blog für Körper, Geist und Seele

klavierspielart

Andreas Weber - Piano Solo

vro jongliert

Erlebtes. Erdachtes. Fantasiertes. Jongliertes.

Nicole Inez - Psychologie & Satire

Alltag I Satire I Kolumnen I Gedichte I Gedanken | Psychologie | Tipps von Nicole Inez

la cucina chimica

ricette, chimica, alimentazione, nutrizione

Weltreise Eindrücke

Travel Adventures

Sailing-Mahananda

Reiseblog von Ulli und Christoph

foto-stil

Franz Müller Rieser, Weinfelden, Schweiz, Fotografie – Photography, Specialized in Intentional Camera Movement (ICM)

kitty reads and quotes

"People always take refuge in thinking that those who tell them uncomfortable truths are lunatics." //

%d Bloggern gefällt das: