Selbst|re|fle|xi|on

am

img_9894Selbstdarstellung ist eine Inszenierungsstrategie, um ein bestimmtes Ansehen bei anderen herzustellen. Ziel ist die Inszenierung eines erwünschten Selbst mit der wesentlichen Funktion, den sozialen Einfluss zu vergrößern. …

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Also sonst geh‘ ich oft d’accord aber hier muss ich teils widersprechen 😂
    Reichweite erhöhen, ja, aber erwünschtes Selbst? Nein.
    Ich hab immer meist gelehrt bekommen, dass Selbstreflexion eher Mittel zum Zweck sein kann. Aufgaben/Ziele überwachen 🙈😂 aber mittlerweile ist’s die who-cares-Methode 😁

    Gefällt 1 Person

    1. Arne sagt:

      Danke für deinen Einwand 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s