#ich

am

schenke Dir den Gedanken an einen Schmetterling – aus dem Kaugummiautomaten den Ring

und ein Lied, das ich dir morgen sing. Du kriegst von mir den Mittelteil aus einem Traum,

die Erinnerung an den Wehnachtsbaum – ein bißchen Federkissenflaum.

Und noch dazu – von einer Wolke den goldenen Rand, die Sehnsucht nach einem fernen Land

und das Geheimnis hinter der hohlen Hand.

– unbekannt –

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s