Hähnchen in Honig-Chili-Marinade

Den Honig je nach Konsistenz kurz erwärmen, damit er geschmeidiger ist. Mit Cayennepfeffer, Öl, Paprikapulver, Chili und Tomatenmark sowie mit Rosmarin  vermischen. Eine Zitrone auspressen und den Saft zusammen mit Sojasauce in die Honig-Chili-Mischung geben. Mit Pfeffer, Salz und evtl. Chilipulver oder gehackten Chilischoten abschmecken.
Das Fleisch mindestens 3 Stunden darin marinieren. Dazu RöstiThaler und einen grünen Salat mit Orangendressing.

4 Kommentare zu „Hähnchen in Honig-Chili-Marinade

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Desenrola Cordeiro

Só Proseando

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

BOOKIVERSE

Explore the Bookish Universe!

The Things of Life

“What a wonderful thought it is that some of the best days of our lives haven't even happened yet.”

worthyreads preeti shekhawat

content worthy enough of your time

HIMMLISCH LECKER

Rezeptideen | einfach himmlisch lecker

Diagnose Fructoseintoleranz

hier wird dir geholfen!

My German Table

German comfort food for the soul

%d Bloggern gefällt das: