Fisch mal mit Curry

2 Zwiebeln abziehen und würfeln. 8 Babykarotten schälen und klein schneiden. In Öl anbraten. 2 Äpfel auch gewürfelt hinzu geben. 2 Bananen auch klein schneiden .

Alles mischen. Die 500g Fischfilet kurz anbraten und auch unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Curry und Kurkuma abschmecken. Ca. 8 – 10 Minuten köcheln lassen. 40g Kokosraspeln anrösten und beim Servieren drüber streuen. Es gab dazu Reis.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Desenrola Cordeiro

Só Proseando

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

BOOKIVERSE

Explore the Bookish Universe!

The Things of Life

“What a wonderful thought it is that some of the best days of our lives haven't even happened yet.”

worthyreads preeti shekhawat

content worthy enough of your time

HIMMLISCH LECKER

Rezeptideen | einfach himmlisch lecker

Diagnose Fructoseintoleranz

hier wird dir geholfen!

My German Table

German comfort food for the soul

%d Bloggern gefällt das: