Linsensuppe

am

img_7734

150 g Linsen in 2 Liter Gemüsebrühe ca. 50 Minuten kochen lassen. 750 g Birnen würfeln und mit Zitrone beträufeln, damit diese nicht braun werden. Dazu 2 Bund Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Beide Zutaten  zu den Linsen geben. Suppe mit Zitrone, Worcestersoße, Honig, Salz, Pfeffer und Muskatnuß abschmecken. Ich hab noch ein Paar Wiener hineingeschnitten.

2 Kommentare Gib deinen ab

    1. arnedehn sagt:

      War auch lecker 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s