# Seelachsfilet auf Tomatensauce

am

fcbaa2b3-71df-4f31-a4de-d6a624e4e9fb2 große Zwiebeln putzen und kleinwürfeln. 1-3 Knoblauchzehen pressen. Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch glasig dünsten. 1. große Dose Tomaten (wer frische Tomaten hat ca. 800g häuten und würfeln) zu den Zwiebeln geben. Köcheln lassen bis der Saft reduziert ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse in eine Auflaufform geben. 600g Seelachsfilet auf das Tomatenbett legen. Den Fisch mit einer Zitrone beträufeln. 200g Schafs oder Ziegenkäse zerbröseln und drüber streuen. Bei 150 Grad 20 Minuten überbacken, mit Basilikum nach gut dünken besteuen.

6 Kommentare Gib deinen ab

  1. Smilla sagt:

    Kochst du selbst ?

    Gefällt 1 Person

    1. arnedehn sagt:

      für den Hausgebrauch – bin ich zufrieden

      Gefällt mir

      1. Smilla sagt:

        finde ich gut wenn ein Mann das macht

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s