#Hähnchenspieße mit Pfannengemüse

am

herzel 250g Hähnchenbrustfilet kalt abspülen und in 2 cm große Würfel schneiden. 1 Esslöffel Öl mit 1 Teelöffel Currypulver, Salz Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Die Fleischwürfel in der Marinade mischen und dann auf 2 bis 4 Schaschlickspieße verteilen. In der Pfanne ca. 3 Minuten scharf anbraten. 700g TK Asia-Gemüse im Topf mit 50ml Wasser bei starker Hitze auftauen lassen. Dann mit 2 Esslöffeln abschmecken und köcheln lassen. Dann je nach Geschmack Currypulver, Salz und Pfeffer dazugeben. Dazu paß Reis.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s